Indikationsliste

Herzlich willkommen beim -Im Einklang mit der Natur- IEMDN Verlag

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetpräsenz begrüßen zu dürfen.

 

natürlich___

_______leben

 

Im Einklang mit der Natur

Nach unserem Betriebsurlaub sind wir seit dem 10.09.2018 wieder für Sie da. Es haben uns sehr viele Anfragen erreicht, wir bitten um Verständnis, dass wir die Anfragen "der Reihe nach" beantworten und bitten um etwas Geduld.

Wir wünschen eine schöne Herbstzeit! !

Anwendungsgebiete von A-Z

Schüßler - Salze für die Seele

(Indikationen bei emotionalen Themen)

 

 

 

  • Abgeschlagenheit
  • Abkapselung
  • Abneigung gegen geistige Anstrengung
  • Abneigung gegen Gesellschaft
  • allgemeine Schwäche
  • Angst vor Einsamkeit
  • Ängstlichkeit
  • Anpassungsschwierigkeiten
  • Antriebslosigkeit
  • Beschwerden durch Ärger
  • Depressionen
  • depressive Stimmung
  • Einsamkeit
  • Empfindlichkeit
  • Frustration
  • Gedächtnisschwäche
  • geistige Langsamkeit
  • geringe Emotionen
  • Heißhungerattacken
  • hyperaktive Kindern
  • innere Unruhe
  • introvertierte melancholische Kinder
  • Introvertiertheit
  • Isolation
  • kein eigener Antrieb
  • kein Mitteilungsbedürfnis
  • Kinde, die schnell „sauer“ sind, gereizt, nervös, aggressiv
  • Kinder, die unauffällig sind und penibel ihre Pflicht tun; sie tun nie etwas über diese Pflicht hinaus. Das macht sie unzufrieden.
  • Kontaktscheue
  • Kontaktschwierigkeiten
  • Konzentrationsmangel
  • leichte Erschreckbarkeit
  • mangelnde Vitalität trotz vorhandenem Antrieb
  • mangelnder Ehrgeiz
  • mangelndes Selbstvertrauen
  • Meinungsstarre
  • Melancholie
  • Minderwertigkeitskomplexe
  • Muskel- und Nervenschwäche
  • nervliche Labilität
  • nervöse Kinder, die erschöpft, matt und müde sind
  • nervöse Symptome von Unruhe und Ängstlichkeit
  • nervöse Durchfälle und Verstopfung
  • Nervosität
  • Niedergeschlagenheit
  • nur an Greifbarem Interessierten
  • Prüfungsangst
  • Reizbarkeit und depressiver Verstimmung
  • Schlaflosigkeit
  • Schlafstörungen
  • schwachem Charakter
  • Schwermütigkeit
  • Selbstmitleid
  • Stimmungsschwankungen
  • Störungen der Konzentrationsfähigkeit
  • Stress
  • trübe Gedanken
  • überdrehte, dann aber schnell erschöpfte Kindern
  • übersensible Kindern
  • unflexibles Verhalten
  • Ungeduld
  • Unterstützung bei ADHS (hyperaktive Kinder)
  • verminderte Leistungsfähigkeit
  • Verschlossenheit
  • wenig soziale Kontakte
  • wenig Widerstandskraft
  • Zorn, wenn etwas nicht sofort klappt

Biochemie nach

Dr. Schüßler

unsere Empfehlung

Aliquam augue est commodo idur placerat at fringilla vel arcu pellentesque ac diam lorem non elementum nulla augue molestie. Sociosqu pellentesque eusim suscipit in vestibulum eu integer velit praesent pede vulputate quam vel massa potenti.

Fusce faucibus dui a ipsum est vestibulum mauris dapibu nunc luctus integer consectettur quis pretium nunca elementum puru quisque poritor turpis est

Dolor sit amet consectetur tellu adipiscing elit ullam nec justor massa elit eu vulputate magna maecenas bibendum erattu sit amet adipiscing sollicitudin elit.

Pulvinar tincidunt ipsum nibhat at nibh aliquam feugiat eratum nec cursus tincidunt orci nunci ullamcorper velit ut euismodis erat nisl nec torttor donec inter.

 

Ultrices feugiat est elementum adipiscing porttitor tortor aucttu dictum duis leo diam ut aliquet mauris in imperdiet libero lucu maecenas varius eget dui felis.